Babydecke von David Fussenegger (Top 3) | Baby-Kuscheldecke

Eine Babydecke ist das absolute Must-have, wenn es darum geht, die Erstausstattung des Babys zusammenzustellen. Sie ist weich und kuschelig und sorgt für einen angenehmen Schlaf, ganz gleich, ob im Kinderbett oder im Kinderwagen.

Das gilt auch für die Babydecke von David Fussenegger, die nicht nur für Babys ein wunderbarer Begleiter sind, auch Kleinkinder nutzen sie gerne, um etwas Vertrautes zum Einschlafen zu haben. Wir möchten Ihnen gerne die Top 3 der David Fussenegger Babydecke vorstellen und Ihnen gleichzeitig die wichtigsten Eigenschaften davon benennen.

Baby schläft auf rosa Kuscheldecke

Die Top 3 der David Fussenegger Babydecken:

David Fussenegger Babydecke JUWEL mit Sternen und Fuchs
Mit einer Größe von 70 x 90 Zentimeter ist die JUWEL Kuscheldecke perfekt für die ganz Kleinen. Sie lässt sich wunderbar auf eine Matratze legen, kann aber auch dazu verwendet werden, die Kleinen damit zuzudecken. Die blau gehaltene Kuscheldecke ist mit wunderschönen Sternen verziert, unter denen sich ein kleiner Fuchs bewegt. Sie besteht aus 95 Prozent Baumwolle und 5 Prozent Viskose und ist somit absolut hautfreundlich und angenehm auf der Haut.

Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Aktuell im Angebot
David Fussenegger Babydecke JUWEL mit Wal und Streifen
Die Kuscheldecke ist der perfekte Begleiter für unterwegs oder für Zuhause. Sie weist eine Größe von 70 x 90 Zentimeter auf und bietet somit die Möglichkeit, das Baby damit zuzudecken. Dank der verwendeten Materialien von 95 Prozent Baumwolle und 5 Prozent Viskose lässt sich die Kuscheldecke ohne Kapuze wunderbar das ganze Jahr über nutzen. Sie hält dabei nicht nur schön warm, sondern überzeugt auch durch das niedliche Tiermotiv.

Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

David Fussenegger Babydecke JUWEL in Gelb mit Hasenmotiv
Hasen und Bärchen gehören bekanntlich bei den ganz Kleinen zu den Lieblingstieren. Das hat der Hersteller Fussenegger genutzt und eine wunderschöne Kuscheldecke ohne Kapuze kreiert, deren Hauptmotiv ein süßes Häschen ist. Die Größe mit 70 x 90 Zentimeter ist groß genug, um damit als Auflage für die Babymatratze zu dienen oder um das Baby damit zuzudecken.

Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Die Top 3 der David Fussenegger Babydecken im direkten Vergleich

Wenn wir uns die Top 3 der Kuscheldecken von David Fussenegger anschauen zeigt sich, dass sie alle eine Größe von 70 x 90 Zentimeter haben. Auch im Hinblick auf die Materialverwendung sind alle identisch, denn es wird hautfreundliche Baumwolle in Kombination mit Viskose verwendet.

Alle Decken besitzen keine Kapuze, was aber auch nicht zwingend notwendig ist, dafür sind sie alle mit einem niedlichen Tiermotiv bestickt, welches bei den Kleinen für viel Freude sorgt.

Schauen wir uns nun dazu einmal die Pflege der Kuscheldecken ohne Kapuze etwas genauer an. Sehr vorteilhaft ist die Tatsache, dass der österreichische Hersteller großen Wert auf die Zertifizierung nach OEKO-TEX Standard 100 legt. So ist gesichert, dass das Material hautverträglich ist und die Decke auch mal in den Mund genommen werden kann. Sie lassen sich bei Bedarf ohne Weiteres in der Waschmaschine reinigen, damit der Hygieneaspekt zu keiner Zeit verloren geht.

Leider gibt es kein Video, wo die Babydecken explizit verwendet werden, aber dafür können wir Ihnen ein anderes informatives Video vorstellen. Dabei dreht es sich hauptsächlich um Herstellung und Farbbeigaben, die die Babydecken so besonders machen. Es ist ein interessantes kleines Video, welches einen kleinen Einblick in die Welt von Fussenegger gibt.

Alternativ – Kuscheldecke für Babys selbst häkeln

Sofern Sie keine Kuscheldecke kaufen möchten, besteht außerdem die Möglichkeit, eine Babydecke selbst herzustellen. Hierzu finden Sie in dem nachfolgenden Video eine praktische Anleitung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fazit zur Kuscheldecke von David Fussenegger

Babys und Kleinkinder lieben es zu kuscheln. Sie mögen es weich und warm und fühlen sich dabei richtig wohl. Die Kuscheldecken aus dem Hause Fussenegger besitzen keine Kapuze, was allerdings auch nicht wirklich schlimm ist.

Die Kleinen lassen sich dennoch wunderbar darin einwickeln, sodass sie nicht frieren. Das liebevoll gestaltete Design trägt ein Vielfaches dazu bei, dass die Kleinen die Decke lieben werden. Sie lässt sich zudem praktischerweise bei 30 Grad in der Waschmaschine reinigen, sodass der Hygienestandard jederzeit gegeben ist.

Menü