Matratze für Stubenwagen, Kinderwagen & Babywiege (Top 5)

Ein herzliches Hallo an alle werdenden und frischgebackenen Eltern,

Sie alle kennen wahrscheinlich den Stress, den es auszuhalten gilt, wenn sich Nachwuchs ankündigt. So viele Dinge, um die es sich zu kümmern gilt und auch das Kinderzimmer macht hierbei keine Ausnahme. Natürlich gibt es zur Geburtsvorbereitung unzählig viele Ratgeber, doch kratzen viele dieser Ratgeber bei bestimmten Themen nur an der Oberfläche.

Oder haben Sie schon mal einen Ratgeber gelesen, in dem verschiedene Kindermatratzen fürs Kinderbett verglichen wurden? Nein? Dann seien Sie unbesorgt, denn hier leisten wir Abhilfe!

Aktuell im Angebot
Träumeland Brise Light Kinderwagenmatratze
277 Bewertungen
Träumeland Brise Light Kinderwagenmatratze

  • Sehr viele verschiedene Maße erhältlich
  • Multifunktionsbezug mit integriertem Nässeschutz
  • Ideal für Allergiker
  • Oberflächenbelüftung durch 3D-Luftpolster
  • Abnehmbarer und waschbarer Bezug

Aktuell im Angebot
Julius Zöllner Kinderwagenmatratze Dr. Lübbe Air Plus
202 Bewertungen
Julius Zöllner Kinderwagenmatratze Dr. Lübbe Air Plus

  • Sieben verschiedene Maße in oval oder eckig
  • Abnehmbarer und waschbarer Funktionsbezug
  • Schönes Design: Noppenprofil an der Oberfläche
  • Für Allergiker geeignet
  • Made in Germany - Handarbeit

BabyPrem Spannbettlaken
62 Bewertungen
BabyPrem Spannbettlaken

  • Maße: 77 x 38 cm
  • Zwei Spannlaken made in Britain
  • Wählen Sie aus vielen verschiedenen Farben
  • 100% Baumwolle
  • Waschmaschinenfest

Aktuell im Angebot
Julius Zöllner Kinderwagen-Quadro-Matratze Dream Soft
135 Bewertungen
Julius Zöllner Kinderwagen-Quadro-Matratze Dream Soft

  • Große Auswahl bei der Größe der Matratze
  • Formstabil mit guten Liegeeigenschaften
  • Feuchtigkeitsregulierend
  • 100% Baumwolle
  • Schadstoffgeprüft und allergikergeeignet

Aktuell im Angebot
Alvi Stubenwagenmatratze Alvimed Air
4 Bewertungen
Alvi Stubenwagenmatratze Alvimed Air

  • Sechs verschiedene Größen
  • 40 mm Schaumkern
  • Hervorragende Klimaregulierung durch vertikale Klimakanäle
  • New-Age-Faser Tencel & Dry Bezug
  • Waschbarer Bezug

Wir haben für Sie verschiedene Stubenwagen- und Kinderwagenmatratzen verglichen und stellen Ihnen die in unseren Augen besten Matratzen im weiteren Verlauf vor. So können Sie innerhalb kürzester Zeit die ideale Matratze für Ihre Kinderkrippe heraussuchen und sichergehen, dass Ihr Baby den bestmöglichen Schlafkomfort genießt. Und Sie wissen, dass der Schlafkomfort Ihres Kleinkindes Hand in Hand mit Ihrem eigenen geht.

Vertrauen Sie auf unsere Expertise und nennen Sie in Windeseile die ideale Babymatratze Ihr Eigen. Für einen besseren Schlaf – für Ihr Kind UND Sie.

Die passende Matratze für Ihre Kinderwiege

Damit es Ihrem Baby an nichts fehlt, vergleichen wir für Sie nachfolgend die besten Matratzen für Ihren Stubenwagen noch einmal kurz und knackig.

Die bei Kunden beliebteste Babymatratze ist die Kinderwagenmatratze Brise Light von Träumeland. Sie können aus zehn verschiedenen Größen die ideale für Ihren Stubenwagen auswählen und sich sicher sein, dass Sie eine allergikerfreundliche, abnehm- und waschbare Matratze erhalten, die auch noch schontrocknergeeignet ist.

Die Marke Julius Zöllner schafft es gleich mit zwei verschiedenen Matratzen in unseren Vergleich. Da ist zum einen die Kinderwagenmatratze Dr. Lübbe Air Plus und zum anderen die Dream Soft. Erstere besticht durch einen punktelastischen Kaltschaumkern mit zusätzlichem Noppenprofil an der Oberfläche.

Die Dream Soft Matratze ist bietet dazu im Vergleich zwar etwas weniger Komfort, ist dafür aber auch deutlich günstiger. Beide Matratzen sind allergikergeeignet und schadstoffgeprüft. Außerdem steht Julius Zöllner für Markenqualität bei Babys und entsteht zu 100% aus deutscher Handarbeit.

Bei beiden Matratzen können Sie aus sieben verschiedenen Größen wählen. Julius Zöllner hat auch noch weitere Matratzen, wie zum Beispiel die Allegro im Sortiment.

Alvi hat es mit der Alvimed Air Stubenwagenmatratze in unseren Vergleich der besten Matratzen geschafft. Sechs verschiedene Größen stehen zur Auswahl, dazu kommt als Alleinstellungmerkmal die Tencel Lyocell-Faser-Technologie, welche einen Multifunktionsbezug ermöglicht, der eine hervorragende Klimaregulierung durch vertikale Klimakanäle mit sich bringt.

Wer eine Matratze besitzt, braucht dafür natürlich auch noch Spannbezug. Daher haben wir auch noch die BabyPrem Spannbettlaken für Stubenwagen mit in unseren Vergleich genommen. Sie bekommt man im Zweierpack, damit man eins immer frisch beziehen kann und in vielen verschiedenen Farben.

Amazon vertreibt den Matratzenbezug unter dem Label „Amazon’s Choice“, wodurch Sie sicher sein können, ein sehr gutes Produkt zu erwerben, was auch Test und Rezensionen der Kunden belegen. Sie können die Laken natürlich auch ganz einfach waschen.

Tun Sie Ihrem Nachwuchs etwas gutes und betten Sie es samtweich auf einer vernünftigen Stubenbettmatratze. Natürlich gibt es auch andere Hersteller wie Betten ABC, Hartan, Joolz, Roba, Teutonia, Emmaljunga, Bugaboo, Cocolana, Leander, Cosi, Hesba und wie sie alle heißen, die gute Qualität liefern.

All die hier vorgestellten Matratzen enttäuschen Sie keinesfalls, jedoch gibt es trotzdem geringfügige Qualitätsunterschiede, die sich letztendlich im Preis niederschlagen.

Doch auch wenn Sie etwas weniger Geld in die Hand nehmen möchten, so seien Sie sich sicher, dass Sie bei den kostengünstigeren Matratzen in unserem Vergleich nichts falsch machen. Sie sehen: die Zeitschrift von Stiftung Warentest oder von Ökotest ist nicht immer nötig, um zur perfekten Matratze zu kommen.

 

Alle Babymatratzen bei Amazon ansehen

 

Dieses Video zeigt anhand einer Träumeland Matratze, wie Stubenwagenmatratzen konstruiert sind

 

Welche Nachteile gibt es beim Kind zur Nachtruhe bringen ohne Kidsmatratze?

Die Nutzung von einer Kindermatratze ist sicherlich nicht immer die beste Wahl für das persönliche Verwendungsgebiet. Aber kein Problem, es gibt alternative Möglichkeiten, wenn Sie ins Bett bringen Ihres Kleinkindes wollen.

Zum schlafen legen des Babys gibt es zum Beispiel die alternative Variante, einen weichen Untergrund aus Frottéhandtüchern oder Ähnlichem zu bilden. Auch hier hat das Baby die Möglichkeit, weich und geborgen zu liegen und somit quasi eine Babyschale oder Babywanne zu konstruieren.

Als weitere Alternative bietet es sich auch an, schon eine Stubenbett Matratze für ein Jugendbett zu besorgen und das Kleinkind darin schlafen zu lassen, oder sich ein Reisebett oder einen Bollerwagen anzuschaffen.

Aber ist diese Handlungsweise auch als auf lange Zeit angelegte Alternativmöglichkeit im Babyschlafbereich sinnvoll? Also falls Sie uns fragen: eher nicht! Die Stubenwagenmatratzen sind extra auf die Bedürfnisse Ihres Babys angefertigt und schaffen so einen Schlafkomfort, den weder flauschige Handtücher, noch Matratzen für Jugendliche bieten können.

Zudem: wenn Sie nicht so viel Platz im Schlafzimmer haben, ist eine weitere große Matratze oft sowieso keine Option und daher der Stubenwagen plus babygerechte Matratze die Ideallösung.

Verlassen Sie sich auf uns, wenn Sie sich erst auf die Verwendung von einer Matratze für Ihre Babywiege eingestellt haben, werden Sie beim zur Nachtruhe legen von Ihrem Kind nie wieder ohne wollen. Die vorteilhaften Eigenschaften überwiegen unserer Meinung nach jedenfalls. Deswegen möchten wir Ihnen den Kauf von einer Matratze für das Beistellbett ans Herz legen.

Damit Ihr Kind einen angenehmen und gesunden Schlaf genießen kann, braucht es eine gute Matratze.

Online vs. offline – Worauf sollten Sie achten?

Sie haben auf der einen Seite die Möglichkeit eine Babybettmatratze in einem lokalen Geschäft zu erwerben. Auf der anderen Seite stehen Ihnen aber selbstverständlich auch zahlreiche Internetkaufhäuser wie Amazon oder eBay zur Verfügung.

Welche dieser beiden Einkaufsvarianten für Sie die bessere ist, sollte auf Grundlage von verschiedenen Vor- und Nachteilen begutachtet werden.

Von manchen Leuten wird der Kauf von bestimmten Produkten im regionalen Fachhandel schon als antiquiert bezeichnet und tatsächlich kann insgesamt eine Veränderung hin zu mehr Online-Shopping festgestellt werden. Wer früher noch den weiten und umständlichen Weg von der Wohnung zum Fachhandel gemacht hat, der kauft heute bequem online. Der Kauf von bestimmten Produkten im stationären Einzelhandel hat aber logischerweise auch einige Vorzüge, die auf keinen Fall missachtet werden sollten.

Beispielsweise fehlt Ihnen beim Produkterwerb im Online-Shop die persönliche Beratung. Aber auch eine nahegelegene Kontaktmöglichkeit bei späteren Rückfragen ist ein Pluspunkt, auf den man beim Internet-Shopping von einer Juniormatratze nicht zurückgreifen kann. Auch der Reiz eines Einkaufbummels mit vielem Unbekanntem und neu zu Entdeckendem ist natürlich nur beim Schlendern durch die Innenstadt in der Art und Weise gegeben.

Es liegen aber dennoch auch unübersehbare Motive für den Erwerb einer Stubenwagenmatratze aus dem Internet vor, weshalb sich zum Beispiel Amazon und eBay als gern genutzte Einkaufsmöglichkeiten bei den Käufern für die Anschaffung von einer Jugendbettmatratze durchgesetzt haben.

Beispielsweise hat man online eine deutlich bessere Produktauswahl zur Verfügung und zusätzlich ist auch ein umfassender Überblick zwischen Produktpreisen und Anbietern möglich. Vergessen werden sollte aber auch nicht, dass die Babymatratzen Preise in Online-Portalen meistens unübertrefflich preisgünstig sind, so dass sich auch aus Geldbeutel-orientierter Sicht im Prinzip nur die Bestellung online anbietet.

Internetkaufhäuser wie Amazon und eBay können sich teure Unterhaltungskosten für das regionale Geschäft schließlich sparen und sind aus diesem Grund meist die günstigere Möglichkeit. Super-Kracher, wie Sie sie online massenhaft finden, gibt es in der Filiale vor Ort nur selten.

Wägen Sie also ab, worauf es Ihnen ankommt. Zumindest unserer Meinung nach überwiegen die zahlreichen Internetvorzüge in jedem Fall ganz klar. Die finale Evaluation der unterschiedlichen Vor- und Nachteile liegt nun aber natürlich in Ihren Händen.

 

Babymatratzen kaufen – Neu vs. gebrauchtes Produkt

Es ist nicht ausschließlich eine Frage aus finanzieller Sicht, ob sich ein Gebrauchtkauf lohnt. Auf was Sie beim Einkauf aus zweiter Hand achten müssen erörtern wir im folgenden Text.

Auf der Vorteils-Seite von einer gebrauchten Wiege oder einer gebrauchten Wiegenmatratze steht selbstverständlich der Preis, denn ganz besonders in den ersten Monaten verliert eine Babymatratze viel an Wert. Gerade bei Matratzen, die nicht lang in Benutzung waren, kann sich ein second hand Kauf somit als echter Schnapper entpuppen. Ein Gebrauchtkauf verlangt auf der anderen Seite aber natürlich einige Einschränkungen bei den Ansprüchen.

Während Sie beim Einkauf von einem Artikel frisch aus dem Laden völlig individuell aus einer umfangreichen Palette an Artikeln selektieren können, ist die Auswahl an Gebrauchtwaren in der Regel wesentlich limitierter. Bedenken Sie außerdem: Eine Mängelhaftung bekommen Sie in der Regel ausschließlich bei Neuware. Wenn Sie sich eine Babymatratze gebraucht zulegen, tragen Sie die Gefahr eines Fehlkaufs folglich alleine.

Ganz entscheidend ist außerdem, dass Sauberkeit und Reinheit nicht mehr in vollem Maße gegeben sind und da ein Kleinkind noch kein besonders stabiles Immunsystem hat und damit noch recht anfällig für äußere Einflüsse ist, sollten Sie genau abwägen, ob Sie dieses Risiko eingehen wollen. Und wenn Sie mit dem Neukauf nicht zufrieden sind, so können Sie es ob der Garantie meist noch zurück zum Händler schicken.

Machen Sie nach Möglichkeit eine kurze Produktsuche online, bevor Sie sich für ein bereits in Verwendung gewesenes oder ein Produkt frisch von der Ladentheke entschließen. Dabei wird normalerweise relativ schnell klar, was Warenverkehr im Moment so hergibt.

 

Amazon oder andere Online-Shops: Welche Verkaufsplattform ist für Babymatratzen die beste?

EBay und Amazon – Diesen beiden Onlinehändlern vertrauen auf jeden Fall die meisten Personen, wenn es um Baby Matratzen geht. Aber was ist der Unterschied zwischen eBay und Amazon? Gibt es die Möglichkeit die Babymatratze zurück zu geben und gelingt das auch problemlos?

Und wie zufrieden sind die Käufer wirklich? Viele Fragen, die ihre Berechtigung besitzen. Wir versuchen daher, Ihnen aufzuzeigen, was die beiden Giganten von den anderen unterscheidet.

Amazon mit seinen vielen Partnern vs. eBay-Profi-Händler – wegen der großen Masse an Verkäufern, die auf den beiden Portalen Produkte anbieten, nicht überraschend, dass man diese Rückfragen nicht verallgemeinernd beantworten kann. Allgemein gesehen haben sich beide Onlinehändler mittlerweile aber sehr aneinander angenähert und können heutzutage beide mit einem sehr guten Verkaufssystem glänzen.

Und wie gut sind die Kleineren – also Pearl, Real und Tchibo? Diese können in der Regel nicht mit einer genauso großen Produktpalette aufwarten und sind in vielen Fällen auch teurer. Teilweise kann sich eine genauere Überprüfung aber trotzdem bezahlt machen, da man durchaus von Zeit zu Zeit mal ein preisgünstigeres Warenangebot aufstöbern kann.

Daher raten wir Ihnen, durchaus auch mal kleinere Versandhäuser unter die Lupe zu nehmen und zu schauen, ob Sie nicht irgendwo ein Kracherangebot finden.

Schlussfazit: Insgesamt am attraktivsten ist nach unserer Auffassung ganz besonders Amazon, da Sie hier eine besonders umfangreiche Auswahlmöglichkeit und auch meistens einen sehr guten Babymatratze Preis bekommen. Auch beim Thema Lieferservice und bei weiteren Faktoren stellt sich Amazon als überdurchschnittlich gut dar. Im Falle, dass Sie vor etwas Internetrecherche nicht entfliehen möchten, lohnt sich aber auch ein vom konkreten Produkt abhängiger Vergleich sonstiger Online-Shops.

 

Zur Übersicht aller Babymatratzen bei Amazon

 

Bewerten Sie uns:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü