Babydecke mit Namen | Baby Kuscheldecke mit Name & Geburtsdatum

Eine Babymatratze, ein Schlafsack und eine Babydecke gehören unter anderem zur Erstausstattung eines Neugeborenen dazu. Babydecken sind ein praktischer Allrounder, die Sie für Ihr Baby täglich nutzen können. Ob als Zudecke für Zuhause oder unterwegs, als Wickelunterlage oder Unterlage auf der Kindermatratze, die Kuscheldecke ist überall einsetzbar.

In der kalten Jahreszeit ist sie zudem für den Buggy oder Kinderwagen praktisch, um das Baby schön warm zu halten. Im Handel gibt es eine große Auswahl an hübschen Babydecken, die nicht nur für Geborgenheit sorgen, sondern auch gut aussehen und sogar mit Datum und Name personalisiert werden können.

Babydecke bestickt mit Name und Geburtsdatum von KIDDI-MEDIA
Eine personalisierte Babydecke mit Datum und Name bietet das besondere Etwas. Die Kuscheldecke von KIDDI-MEDIA ist nicht nur schön weich, sondern auch noch bestickt. Sowohl das Geburtsdatum als auch den Namen Ihres Kindes können Sie auf die Babydecke nähen lassen. Zwischen 28 verschiedenen Designs, 16 unterschiedlichen Garn-Farben und zehn Schriftarten haben Sie die Wahl, und werden für Mädchen sowie Jungen fündig werden. Viele Modelle erinnern in ihrem Design an ein Walt-Disney-Motiv. Die hübschen Tier-Motive sind teilweise mit 3D-Elementen auf die Decken genäht. Mit einer Größe von 76 x 102 Zentimetern ist die Kuscheldecke fürs Baby ausreichend groß.

Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Kuschlige & flauschige Babydecke bestickt mit Namen und Datum von Wuff Dogsworld
Ebenfalls eine schöne Kuscheldecke fürs Baby ist das Modell von Wolimbo. Auf einer Größe von 75 x 100 Zentimetern kann Ihr Baby seine ersten Krabbbelversuche starten und in weichem Fleece eingekuschelt werden. Zehn unterschiedliche Muster und Farben bietet Hersteller Wolimbo Ihnen zur Auswahl an. Neben den verschiedenen Baby-freundlichen Designs, wie beispielsweise Bagger, Tieren und Sternen, können Sie das Geburtsdatum, den Namen Ihres Babys oder einen Spruch auf die Kuscheldecke nähen lassen.

Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Wolimbo Flausch Babydecke mit Wunsch-Namen und Bärchen Lieblingsmensch Motiv
Die Babydecken von Wuff Dogsworld sind ebenfalls nicht nur personalisiert mit Name und Datum, sondern auch in vielen Ausführungen vorhanden. Jede Babydecke ist mit einem Tier bestickt und kann zudem auch noch mit dem Geburtsdatum und Namen Ihres Babys individualisiert werden. Ihr Junge kann sich zum Beispiel über eine klassische blaue Kuscheldecke mit einem Hund drauf freuen, oder ein Mädchen über ein knalliges Pink mit einem bestickten Hasen - bei der großen Auswahl haben Sie die Qual der Wahl. Die Größe der Babydecke beträgt 76 x 102 Zentimeter. Das Fleece-Material ist schön weich und kuschelig, perfekt fürs Baby.

Letzte Aktualisierung am 6.08.2020 / Bilder & Preise von der Amazon Product Advertising API

Personalisierte Babydecke mit Name im Vergleich

Alle drei Babydecken eignen sich bestens für Ihr Baby. Sie liegen alle drei im ähnlichen Preissegment und bieten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Babydecken bestehen allesamt aus weichem Fleece und sind dadurch besonders weich sowie kuschelig. Sie können die Kuscheldecke mit einem schönen Spruch, dem Geburtsdatum und den Namen des Babys besticken lassen.

Baby Korb Decke Schlaf

Eingekuschelt in eine Decke wird das Baby gewärmt und fühlt sich wohl.

Dadurch bekommt sie eine persönliche Note. Die Designs unterscheiden sich voneinander. Vor allem die Muster der Wolimbo-Babydecken sind sehr individuell gestaltet und haben zusätzlich zu Tier-Designs noch andere Bilder zur Auswahl. Ansonsten bieten aber alle drei Hersteller eine große Auswahl an, sodass Eltern Ihre Traum-Babydecke mit Name individuell zusammenstellen können.

Eltern und ihr Baby werden große Freude an einer Kuscheldecke haben. Sie ist enorm praktisch und eine lohnende Investition, da sie jeden Tag im Einsatz sein wird.

DIY-Babydecke: Heimtextil selber machen

Sie möchten Ihre Babydecke gerne selber stricken, sticken oder nähen? In diesem Video finden Sie eine Anleitung für eine kuschelige Patchwork-Decke aus Baumwolle (zweilagige). Schritt-für-Schritt können Sie so im Handumdrehen Ihre personalisierte Kuscheldecke kreieren und halten so eine individuelle Babydecke in den Händen.

Einfach Ihren Lieblingsstoff aus Baumwolle auswählen, zur Schere greifen, Nähmaschine bereithalten und los geht’s. Wenn Sie die Decke noch personalisieren möchten, können Sie diese später bedrucken lassen. Mit dem Namen und Datum des Babys darauf, bekommt Sie das besondere Etwas.

Babydecken mit Name und Geburtsdatum: Individuell und originell

Der Fleece-Stoff der Babydecken ist besonders weich und schmiegt sich so angenehm an die Haut Ihres Babys an. In der Waschmaschine lassen sich die Babydecken leicht reinigen. Durch das Polyester sind sie auch schnell wieder getrocknet und einsatzbereit. Microfaser-/Fleece-Stoff ist sehr schmutzresistent, sodass Babydecken aus diesem Material nicht zu oft gewaschen werden müssen.

Die Designs der Babydecken sind mit kindgerechten Motiven, wie einem Esel, Fuchs, Elefant oder Stern bestickt. Dadurch, dass sie mit dem Namen und Geburtsdatum Ihres Babys personalisiert werden können, sind sie individuell. Die Größen der Kuscheldecken sind mit ihren Maßen zwischen 70 und 120 Zentimetern optimal.

Vom Gewicht her ist eine Babydecke aus Fleece im Vergleich zu Baumwolle deutlich leichter. Außerdem sind die Babydecken günstig im Preis und Sie müssen kein Vermögen für eine gute, personalisierte Babydecke mit Name und Datum ausgeben.

Nachteile der Fleece-Babydecken mit Namen und Geburtsdatum

Babydecken aus Fleece bringen viele Vorteile mit sich. Wer jedoch auf Bio-Qualität oder Baumwolle setzt, ist mit anderen Modellen besser beraten. Denn Fleece ist leider nicht besonders atmungsaktiv und wärmeausgleichend, im Gegensatz zu Baumwolle oder Schurwolle.

Wenn Sie eine Babydecke online bestellen, müssen Sie auch immer auf die Lieferbedingungen achten. Denn viele Hersteller liefern beispielsweise nicht in die Schweiz oder nach Österreich.

Günstig und qualitativ gut: Babydecken mit Name und Datum

Es müssen nicht zwingend hochpreisige Babydecken von beispielsweise Sterntaler, David Fussenegger oder Steiff sein, auch günstige Alternativen, wie von Herding oder Wolimbo, sind empfehlenswert. Der Name Ihres Babys und das Geburtsdatum darauf machen sie zu einer besonderen Babydecke, die auch später noch als schönes Erinnerungsstück dient.

Die Babydecke ist eine praktische Anschaffung, die sich auch gut an werdende Eltern verschenken lässt. Alternativ ist auch ein Kissen mit Namen des Babys darauf eine schöne Geschenkidee.

Menü